Hypnose - eine Glaubensfrage ? 

 

 

 

 Viele Menschen glauben, daß ein Hypnotiseur / Hypnotherapeut besondere Fähigkeiten besitzt, die ihm Macht über andere Menschen verleiht. Doch das ist ein Irrglaube .

                                   

 

 

 

 

Hypnotherapie ist eine Richtung der Psychotherapie .

In der Hypnotherapie setzen die Klienten ( Patienten ) Selbstheilungskräfte frei. Dabei können alle Lebensbereiche erfasst werden,  von A - wie Abnehmen bis Z - wie Zahnarztangst.

Hilfreich ist die Hypnotherapie bei der

SELBSTENTWICKLUNG

- Ziele erreichen / Erfolgsmanagement

- Berufsgestaltung

- Lebensgestaltung

MEDIZIN

- Medizin / Zahnmedizin

PSYCHOTHERAPIE

- Stressbewältigung

- Psychosomatik

- Verhaltensstörungen

- Beziehungsprobleme in Familie und Partnerschaft

- Trauer und Verlust

- sexueller Mißbrauch

SOMATISCHEN STÖRUNGEN

- Immunologie (z.B. Tumorerkrankungen, Überlebenszeit, Nebenwirkung   der Chemotherapie , Tumorschmerzen )

- Asthma

- Heuschnupfen

PSYCHONEUROTISCHE STÖRUNGEN

- Angststörungen, Phobien

- Zwänge

-  Depressionen

- Schlafstörungen

- Süchte

VERHALTENSSÖRUNGEN

- Übergewicht und Fettsucht

- Eßstörungen

- Nägelkauen

- Bettnässen

- Rauchen

 

 Mehr unter : www.deutsche-autosystemhypnose.de

 

Sprechen Sie uns einfach an !!!

 

36402